4.–6. Oktober 2019

EIN POTPOURRI AUS GESANG UND SCHAUSPIEL

THÉÂTRE AU FIL DES NUAGES

Theater

 

So 06.10.   15:00 - 16:00 Uhr  |  Bürgerhaus Altstadt

 

Das Théâtre Au fil des nuages, deutsch-französisches Theater,

ist ein freies Theaterensemble und wurde am 30. August 2005

von Christina Gumz und Clément Labail mit dem Ziel

gegründet, hauptsächlich zeitgenössische Theaterstücke auf

die Bühne zu bringen. Ihr Projekt besteht darin, dieselben

Stücke auf Deutsch und auf Französisch zu spielen.

Sie gehen von dem Text in einer Sprache aus, übersetzen

diesen und spielen ihn dann in beiden Sprachen.

Das entspricht ihrem Wunsch, sich auf fremdes Terrain

zu begeben, um kreativ zu sein und einen direkten Bezug

zum Publikum aufzubauen. Die Stücke wenden sich an

ein breitgefächertes, theaterinteressiertes Publikum und

nicht ausschließlich an „deutsch-französische” Zuschauer.

 

Foto © Théâtre Au fil des nuages